HP Drucker Duplexdruck funktioniert nicht – die Lösung!

Eine Duplexdruck-Einheit ist eine feine Sache, denn durch den Duplexdruck wird eine Seite vom Drucker beidseitig bedruckt, was sehr viel Arbeit und Kosten sparen kann. Dennoch fällt mir häufiger bei HP Druckern bzw. dem Modell C7280 unter Windows 7 ein Phänomen auf, wo im Druckertreiber bei der Option Beidseitiger Druck die Option Automatisch fehlt, als ob keine Duplex-Einheit vorhanden wäre und somit ist dann auch kein automatischer Duplex-Druck möglich.

Den Duplexdruck freischalten – so geht es!

Damit die vorhandene Duplex-Druck Einheit genutzt werden kann, müssen wir diese im Druckertreiber tief verwurzelt aktivieren. Dazu gehen wir bei Windows 7 auf Start >> Geräte und Drucker und klicken anschließend mit der rechten Maustaste auf den Drucker, so dass das Kontextmenü erscheint, wo wir Druckereigenschaften auswählen.

Als nächstes gehen wir in dem sichtbaren Dialog auf den Kartenreiter „Geräteeinstellungen“ und schauen uns dort bei den Installierbaren Optionen an, ob das Modul für den beidseitigen Druck installiert ist. hpdr

Hier wählen wir nun im Drop-Down Feld von der Option Nicht installiert die Option Installiert, so dass es aussieht wie im oben abgebildeten Bild. Wenn wir nun noch mit OK bestäigen, dann ist die Duplex-Einheit installiert und aktiviert und es kann problemlos beidseitig gedruckt werden.

Sebastian ist IT-Techniker sowie Berater aus Leidenschaft. Er betreibt einen Computerservice in Leipzig, bei dem die individuellen Wünsche & Visionen des Kunden im Mittelpunkt stehen.

5 Responses
  • Christina
    Mai 16, 2014

    Ich habe seit kurzem das Problem dass ich nur noch manuell doppelseitig drucken kann. Habe oben erläuterte Einstellung versucht, jedoch kann ich bei „Modul für den beidseitigen Druck“ kein „installiert“ auswählen, hier gibt es nur die Option „nicht installiert“.
    Was kann ich nun tun??

    Christina Mai 16, 2014
    Antworten
    • Mai 21, 2014

      Einfach mal probieren den Drucker eingeschaltet aus dem Gerätemanager zu entfernen. Im Gerätemanager dazu den Drucker auswählen und rechts klicken, dort gibts im Kontextmenü den Punkt deinstallieren und abschließend den Drucker vom USB trennen. Dann Windows mal neu starten und mit verbundenem Internet wohlgemerkt und den Drucker einstöpseln in den USB und noch mal probieren.

      Sebastian Mai 21, 2014
  • Thomas
    Aug 2, 2014

    Danke für diesen Hinweis, ich habe lange nach einer Lösung gesucht!

    Super , doppelseitiger Druck funktioniert wieder automatisch !!!
    Frage ist warum HP das so versteckt !?

    Thomas Aug 2, 2014
    Antworten
  • Helmut
    Jul 21, 2016

    Hallo,

    ich habe mit meinem OfficeJet 7590 funktioniert die Duplexeinheit beim Drucken auch nicht.
    Da ich beidseitig direkt am Gerät kopieren kann, bin ich auch sicher, dass die Duplexeinheit vorhanden und richtig installiert ist.
    Aber wenn ich über den PC etwas drucken will, dafür in den Druckereinstellungen den beidseitigen Druck auf „automatisch“ stelle, bekomme ich beim Druck die Meldung, es sei keine Duplexeinheit installiert.

    Die oben genannte mögliche Fehlerquelle habe ich überprüft. Die Duplexeinheit ist im Treiber auf „installiert“ eingestellt.

    Weiß jemand Rat?

    Vielen Dank im Voraus und mit besten Grüßen
    Helmut

    Helmut Jul 21, 2016
    Antworten
  • Uz
    Jan 14, 2017

    Vielen Dank für den Hinweis!
    Bei meinem HP Color Laserjet Pro MFP M477 funktioniert es ganz ähnlich, auch wenn die Einstellungsseite etwas anders aussieht.

    Uz Jan 14, 2017
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.