PDF Betrachter in Firefox 19 deaktivieren

Seit wenigen Tagen ist die Firefox Version 19 frei zum Download erhältlich, eine der Neuerungen in dieser Version ist der in Firefox integrierte PDF Betrachter bzw. PDF Viewer welcher durch die pdflib.js realisiert wird. Dennoch kommt bei vielen Nutzern der Wunsch auf, den PDF Betrachter in Firefox 19 zu deaktivieren.

Die Ursachen dafür können vielfältig sein, viele Menschen bemängeln die mangelnde Geschwindigkeit des intergierten PDF Betrachter in Firefox, bei einigen sind es aber auch massive Darstellungsprobleme.

Den Firefox PDF Betrachter deakivieren – so gehts!

Wenn wir den integrierten PDF Betrachter deaktivieren möchten, so geht dies ganz einfach, indem wir den Firefox Button ganz links oben klicken und auf Einstellungen klicken.

firefox-pdf1

Im folgenden Screen gehen wir dann in den Options-Reiter Anwendungen, wo wir alle Einstellungen für die jeweiligen Dateitypen treffen können. Bei dem Dateityp Portable Document Format kurz PDF ist hier eingestellt „Vorschau in Firefox“, was den integrierten PDF Betrachter zum Einsatz kommen lässt.
Um dies zu ändern und wieder den Adobe Acrobat Reader zu nutzen, öffnen wir das Drow-Down Feld und wählen Adobe Acrobat (in Firefox) verwenden und bestätigen dies mit OK. Ab sofort sollte wieder wie gewohnt der Adobe Acrobat Reader innerhalb Firefox ausgeführt werden, was jedoch voraussetzt, dass eine aktuelle Version vom Acrobat Reader installiert ist.

Sebastian ist IT-Techniker sowie Berater aus Leidenschaft. Er betreibt einen Computerservice in Leipzig, bei dem die individuellen Wünsche & Visionen des Kunden im Mittelpunkt stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.